Fete de la Musique in Friedberg Musikfest mit Abschlusskonzert

Fête de la Musique

Das große Fest der Musik am längsten Tag des Jahres

Fete de la musique

Infos zur Fête de la Musique

Die Welt macht Musik. Immer. Ganz besonders aber zum längsten Tag des Jahres, zum Sommeranfang am 21. Juni. Die Fête de la Musique, das Fest der Musik, findet an diesem Termin jährlich in hunderten Städten weltweit statt. Die Stadt Friedberg beteiligt sich seit 2015 an dieser einzigartigen Aktion, die Anfang der 1980er-Jahre in Frankreich ins Leben gerufen wurde.

Auch 2022 geht es wieder raus in die Öffentlichkeit. Musikerinnen und Musiker sowie Bands unterschiedlicher Genres verwandeln die Altstadt am Dienstag, 21. Juni, zwischen 17 und 21:30 Uhr in einen pulsierenden Klangkörper. Gespielt wird in Innenhöfen, auf Terrassen und auf Freiflächen der Stadt. Alle Veranstaltungen im Rahmen der Fête de la Musique sind ohne Eintritt zugänglich. Die Künstlerinnen und Künstler spielen ohne festes Honorar, »auf Hut«.


Der genaue Programmplan wird am Freitag vor der Fête de la Musique auf unserer Homepage veröffentlicht.

Konzerte werden an folgenden Orten stattfinden:

Stand 02. Juni 2022

  • Wittelsbacher Schloss
  • Innenhof der Verwaltung (Marienplatz 5)
  • Hafnergarten
  • Barbetrieb
  • Archivhof
  • MocCaFee
  • Ristorante Ferrari
  • Divano
  • Platzhirsch
  • Laterne
  • Manus Genusswelt
  • Eiscafe am Brunnen
  • Altstadtcafé Weißgerber
  • Gasthof zur Linde
  • Chill Island



Der Eintritt ist frei !


Anmeldeschluss für Bands war der 15. Mai 2022













Online-Anmeldung Fête de la Musique - Anmeldeschluss: 15. Mai 2022 

Hiermit bestätige ich, dass ich berechtigt bin, im Namen der oben genannten Band zu verhandeln und erkläre mich damit einverstanden, dass oben genanntes Ensemble ohne Honorar bei Fête de la Musique in Friedberg am 21. Juni auftritt. Die genauen Auftrittszeit(en) und Ort(e) in der Friedberger Innenstadt werden von der Stadt Friedberg vorgegeben.