Flächennutzungs- und Landschaftsplan (FNP)

Flächennutzungs- und Landschaftsplan (FNP)

Der FNP - als sogenannter vorbereitender Bauleitplan - beinhaltet die Darstellung der langfristig beabsichtigten Art der Bodennutzung, er besitzt jedoch keine direkte Rechtswirkung auf die Bebaubarkeit von Flächen. Er bildet wichtige Standortentscheidungen zusammenhängend für das gesamte Stadtgebiet ab. Aus seinen Darstellungen sind die sogenannten verbindlichen Bauleitpläne – die Bebauungspläne – zu entwickeln (§ 1 Abs. 1 u. 2 BauGB).


Rechskräftiger FNP, Stand Mai 2022


Genehmigte FNP-Änderungen seit Dezember 2017 nach Stadtteilen



Die in der Auslegung befindlichen Bauleitpläne (FNP-Änderungen und Bebauungsplanverfahren) finden Sie hier:

Wenn Sie einen bereits rechtsgültigen Bebauungsplan einsehen möchten, können Sie diesen über den Bayern Atlas des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat herunterladen