Herzlich willkommen bei der Stadt Friedberg in Bayern / Dienstag, 20.02.2018

Navigation überspringen | Zusatzinformationen | Startseite | Inhaltsverzeichnis | Suche | Hilfe |

Inhalt


Veranstaltungen



Datum von: Datum bis:
Uhrzeit von: Uhrzeit bis:
Kategorie:
Veranstalter:
Stichwort:
Veranstaltungsort:
PLZ: Ort:

Aktuelle Veranstaltungen [1 - 20 von 65]



[23.02.2018   20:00] Kategorie: Kultur

Bild
Märchenstunde im geZZ!
Angelika Schuster erzählt im geZZ!, Jungbräustr. 4, Märchen von Liebeslust und Rosenduft: „...lausche den Märchen, einem nach dem anderen, die Schehrasade dem König zu Ohren kommen ließ.“ Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr, Eintritt frei (Hutsammlung). Verbindliche Reservierung per E-Mail: info@gezz.de oder unter Telefon 0172/8218588.

Ort: gezz! Café und Galerie, Jungbräustraße 4, 86316 Friedberg




[24.02.2018   20:00] Kategorie: Kultur

Bild
Kabarett in der Stadthalle
„So klein isch die Welt“ lautet der Titel des launigen Kabarettabends in der Stadthalle Friedberg. 16 Jahre nach dem Programm „Schupfnudelparadies“ stehen „Geisterfahrer“ Silvano Tuiach und „Herr und Frau Braun“ wieder gemeinsam auf der Bühne. Hier treffen sich die „Altersweisheit“ eines Tuiach gepaart mit dem jugendlichen Elan von „Herr und Frau Braun“. Der „Geisterfahrer“ erklärt die Geschichte der Welt, beantwortet die Frage, ob es im Universum noch andere Lebewesen gibt, und wen ja, warum diese noch keinen Kontakt mit Augschburg aufgenommen haben. Professor Braun analysiert für Sie den Gehirnaufbau des Augschburgers, während Frau Braun die „singende Wirtin“ gibt und von ihren früheren Zeiten als Schtripperin erzählt.

Karten gibt es im Vorverkauf für 22,50 Euro beim AZ-Kartenservice und im Internet unter www.eventim.de.


Ort: Stadthalle, Aichacher Straße 7, 86316 Friedberg




[24.02.2018   20:00] Kategorie: Musik

Bild
BOOGIE ALLSTARS im Hexentreff
Die BOOGIE ALLSTARS sind der Geheimtipp der deutschen Bluesszene. Als Begleitmusiker in den Bands von z.B. Al Jones, Nick Woodland, Sydney Ellis oder Luisiana Red haben sie unzählige Konzerte in Bluesclubs und Kneipen bestritten, waren auf Festivals im In-und Ausland und sind auf diversen CD-Produktionen zu hören. Jetzt sind sie in unterschiedlichen Formationen in eigener Sache unterwegs. Die BOOGIE ALLSTARS bieten eine mitreißende Mischung aus Blues, R&B und Rock`n Roll voll soliden musikalischen Handwerks und spontaner Spielfreude.
Reservierungen unter: hexentreff@gmx.de oder 0821-45034766


Veranstalter: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail:  hexentreff@gmx.de

Ort: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail: hexentreff@gmx.de




[25.02.2018   14:00] Kategorie: Sonstiges

Bild
Stadtrundgang: Bemerkenswerte Frauen in Friedberg
Kennen Sie schon Friedbergs bemerkenswerte Frauen? Folgen Sie unserer Stadtführerin Frau Margit Möding auf den Spuren der Frauen. Der Treffpunkt ist am Marienbrunnen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[25.02.2018   18:00] Kategorie: Musik

Bild
Musicalabend - Benefizkonzert
Wenn Luther auf die Päpstin trifft und Vaiana der Eiskönigin zuruft „Ich bin bereit“ dazu noch die sechs Ladys im „Cell block tango“ von ihren Missetaten singen, dann ist endlich wieder Musicalzeit in der Zachäuskiche in Friedberg-Stätzling.
Nach drei sehr erfolgreichen Musicalabenden findet nun, nach vielfacher Nachfrage endlich der vierte Musicalabend statt. Ein buntes Programm mit Welthits und Songs aus weniger bekannten Musicals erwartet sie. Fast alle Beteiligten waren kürzlich als Solisten beim Luther Musical in St. Jakob zu hören. Die jungen Sängerinnen sind aktuelle, sowie ehemalige Schüler von Beate Anton aus der Friedberger Schule für Musik. Als besonderer Gast wird auch Walter Schmitt, der Luther Darsteller auftreten.
Marietta Weindl, Katja Blessing, Elisabeth Treffler, Lea Steinke, Alina Respress, Amelie Möritz samt Walter Schmitt und Beate Anton bieten ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm in stimmungsvoller Atmosphäre dar.
Der Eintritt ist frei, um Spenden zu Gunsten des St. Vinzenz Hospitz in Augsburg wird gebeten.

Beginn:
18.00 Uhr
Ort:
Zachäuskirche
Pfarrer-Bezler-Str. 23, Friedberg Stätzling



Veranstalter: .

Ort: Zachäuskirche Stätzling, Pfarrer-Bezler-Straße 23, 86316 Friedberg , E-Mail: zachaeuskirche.Staetzling@t-online.de




[02.03.2018   20:00] Kategorie: Kultur

Bild
Märchenstunde im geZZ!
Angelika Schuster erzählt im geZZ!, Jungbräustr. 4, Märchen von Liebeslust und Rosenduft: „...lausche den Märchen, einem nach dem anderen, die Schehrasade dem König zu Ohren kommen ließ.“ Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr, Eintritt frei (Hutsammlung). Verbindliche Reservierung per E-Mail: info@gezz.de oder unter Telefon 0172/8218588.

Ort: gezz! Café und Galerie, Jungbräustraße 4, 86316 Friedberg




[03.03.2018   20:00] Kategorie: Musik

Bild
BLUE SNOOPY im Hexentreff
Das Trio präsentiert ausgewählte Lieder aus den vergangenen Musikdekaden mit Wohlfühlcharakter und ist ein Garant für Akustik Handmade Musik. Erich Burgmaier, ein erfahrener Band und Backline - Musiker tourt seit Jahrzehnten mit namhaften Profis der Münchner Szene, u.a. Beatstones, Munich, Reiner Schöne Band - Schauspieler-, Schrott nach 8, Bernd Wippich Leadsänger und Gitarrist von Randy Pie und und vielen mehr! Gemeinsam mit Lydia Fischer (Vocals) und Adi Hollhut (Guitar) ein Cocktail mit hohem Anspruch an die Musik und der Freiheit des eigenen Ausdrucks.

Einlass: 19 Uhr
Eintritt frei - Hutsammlung
Reservierungen unter hexentreff@gmx.de


Veranstalter: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail:  hexentreff@gmx.de

Ort: Der Hexentreff, Jungbräustraße 8, 86316 Friedberg , E-Mail: hexentreff@gmx.de




[04.03.2018   15:00] Kategorie: Sonstiges

Bild
Stadtführung: Friedberger Wappen und Flaggen
Interessante Fakten und Geschichten zu Friedbergs Wappen und Flaggen erfahren Sie von Herrn Voigt auf einem Rundgang durch die Stadt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[09.03.2018   20:00] Kategorie: Kultur

Bild
Vortrag: Der Lech
Im Rahmen der Wintervortragsreihe bietet der Friedberger Alpenverein mit einem Vortrag von Dr. Eberhard Pfeuffer ein naturkundliches Thema: Für Friedberg und Augsburg ist das Lechtal gleichermaßen das Einfallstor in die Alpen. Dabei sind die Wege am Lech schon seit der Römerzeit begangen und befahren. Der beste Kenner des Lechtals und des Flusses, Dr. Eberhard Pfeuffer, wird das Lechtal als bevorzugte Ausflugslandschaft erklären und insbesondere die Geheimnisse, die seit den Römern, den Kelten und den Eiszeiten den Lech herabgeflossen sind.
Eintritt 7 € (5 € für Mitglieder)


Veranstalter: Alpenverein Sektion Friedberg, 86316 Friedberg , E-Mail:  sektion@alpenverein-friedberg.de

Ort: Stadthalle, Aichacher Straße 7, 86316 Friedberg




[10.03.2018 - 02.04.2018] Kategorie: Kultur

Bild
Aus dem Rahmen gefallen
Die "Friedberger Kunstspechte e.V." haben für ihre Ausstellung in der Archivgalerie dieses Thema gewählt.
"Kunstwerke bleiben nur hängen , wenn sie aus dem Rahmen fallen." Nach dem Motto dieses Sinnspruchs von Wolfram Weidner verlassen die Kunstspechte in ihrer diesjährigen Ausstellung den vorgegebenen Rahmen im tatsächlichen oder im übertragenen Sinn. Wie man Grenzen und Begrenzungen überschreitet oder sich vom Gewohnten und Üblichen abhebt, werden die Spechte in ihrer 25. Ausstellung in der Archivgalerie in Bilder und Skulpturen fassen.
Zur Vernissage im gewohnten fröhlich-festlichen Rahmen und zur anschließenden Ausstellung laden wir Sie herzlich ein!

Öffnungszeiten: Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr

Eröffnung findet am 10.03.2018 um 18 Uhr statt.
Musikalische Umrahmung: Duosolemio



Veranstalter: Friedberger Kunstspechte, 86316 Friedberg

Ort: Archivgalerie, Pfarrstraße 6, 86316 Friedberg




[10.03.2018   19:30] Kategorie: Kultur

Bild
Musikantenball
Die böhmischen 7 veranstalten heuer einen Böhmischen Musikantenball, ganz dem Motto: …so wie´s früher war, mit Musik und Tanz. Gespielt wird schöne Böhmische Blasmusik, wo auch gerne getanzt werden darf.
Einlass ist bereits ab 17:30 Uhr und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Karten (10€ pro Karte) sind wie folgt erhältlich:
Michael Bacher Mobil: 0173/ 393 28 92
E-Mail: michi.bacher@gmx.de
Paul Peschke Mobil: 01577/ 605 22 48
E-Mail: paulpeschke@gmx.de


Veranstalter: Die Böhmischen 7, Buchenweg 8, 86511 Schmiechen, Telefon: 0173/ 393 28 92 , E-Mail:  michi.bacher@gmx.de

Ort: Schmiechachhalle, 86511 Schmiechen




[11.03.2018   10:30] Kategorie: Kultur

Bild
Frauenempfang zum Internationalen Frauentag
Das Frauenforum Aichach-Friedberg lädt gemeinsam mit der Stadt Friedberg zum Int. Frauentag 2018 zu einem Frauenempfang im Rathaussaal Friedberg ein. Das Frauenforum befasst sich mit der Aufarbeitung der Geschichte der
Frauenjustizanstalt in Aichach während der NS-Zeit. Der Vortrag des Historikers Dr. Franz Josef Merkl trägt deshalb den Titel: Außerhalb der „Volksgemeinschaft“ – Frauen in der Strafanstalt Aichach 1933-1945. In der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft wuchs die Zahl der in Aichach inhaftierten Frauen von weniger als 700 auf über 2000 an. Wie sehr in diesem Zeitraum nicht nur eine räumliche Enge die Haftbedingungen verschlechterte, sondern auch wie die Strafanstalt von einem Ort des regulären Strafvollzugs zu einem des NS-Unrechts geworden war, belegt die Deportation jüdischer Gefangener und die von 362 Frauen aus der sog. Sicherheitsverwahrung zur „Vernichtung durch Arbeit“ in das KZ Auschwitz.


Veranstalter: Frauenforum Aichach-Friedberg, Bleichstraße 1 b, 86316 Friedberg , E-Mail:  claudia-eser@web.de

Ort: Rathaus, Marienplatz 1, 86316 Friedberg




[11.03.2018   11:00] Kategorie: Sonstiges

Bild
NEU! Stadtrundgang: mit Magd Brigit unterwegs mit historischem Essen
Nach einem interessanten Stadtrundgang mit unserer Magd Brigit, die Geschichten aus ihrem Leben erzählt, gibt es ein leckeres historisches Essen. Ein Rezept aus vergangenen Zeiten...
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und kostet 19,-€ pro Person.


Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[17.03.2018   20:00] Kategorie: Musik

Bild
GROOVE TICKET featuring Bärbel Kober
GROOVE TICKET mit very special Guest Bärbel Kober (Vocals) generiert knackige und filigrane Beats mit transparentem Sound.

Das Trio bestehend aus Silvia Dums (Saxophon, Vocals), Lutz Sever (Bass) und Arndt Spiegelhauer (Percussion) lädt zu einer instrumentalen Reise ein, die Funk, Latin und jazzige Klangfarben integriert. So entsteht eine auf den ersten Blick flüchtige musikalische Reisebekanntschaft, welche beim Publikum dennoch nachhaltig in Erinnerung bleiben wird!

Einlass: 19 Uhr
Eintritt frei - Hutsammlung
Reservierungen unter hexentreff@gmx.de


Veranstalter: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail:  hexentreff@gmx.de

Ort: Der Hexentreff, Jungbräustraße 8, 86316 Friedberg , E-Mail: hexentreff@gmx.de




[18.03.2018   11:00] Kategorie: Sonstiges

Stadtführung
Erfahren Sie viel interessantes über unsere schöne Stadt Friedberg von unserem Stadtführer Herr Schlögl. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[25.03.2018   15:00] Kategorie: Sonstiges

Stadtrundgang: Frühlingsbeginn in Friedberg
Unsere Stadtführerin Frau Perz führt Sie durch unsere schöne Stadt, die gerade aus dem Winterschlaf erwacht. Die ersten Knospen und Blätter erschaffen ein wunderschönes Stadtbild.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[08.04.2018   15:00] Kategorie: Sonstiges

Bild
Stadtrundgang: entlang der Stadtmauer
Unser Stadtführer Herr Voigt führt Sie entlang der Stadtmauer durch unser schönes Städtchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




[13.04.2018 - 14.04.2018] Kategorie: Sonstiges

Bild
Aktion "Saubere Stadt" 2018 vom 13. April und 14. April 2018
Jährlich über 2 Tonnen Müll!
Diese Menge an achtlos weggeworfenem Verpackungsmaterial, Flüssigkeitsbehältern und Wohlstandsmüll wird an nur zwei Tagen eingesammelt. An der Aktion „Saubere Stadt“, die jährlich unter der Leitung des Verkehrsvereins Friedberg e.V. stattfindet, beteiligen
sich Kindergärten, Schulklassen, Vereine und Privatpersonen.
Zum 16. Mal wird diese Sammelaktion durchgeführt und seit 11 Jahren übernimmt Renate Mayer vom Verkehrsverein Friedberg die Organisation. Auch dieses Jahr wird sie am Freitag, 13. April 2018 die Einteilung der Gebiete und die Ausgabe von Müllsäcken vornehmen. Dazu trifft man sich um 18:00 Uhr im Bauhof Friedberg. Wer an dieser Aktion, die am 13. April und 14. April 2018 durchgeführt wird, teilnehmen möchte, kann sich bei Frau Mayer Tel. 0171 611 8582 melden.

mehr -

Veranstalter: Verkehrsverein Friedberg

Ort: Stadtgebiet Friedberg




[13.04.2018   20:30] Kategorie: Musik

Bild
TANJA KITZBERGER im Hexentreff
Von den Fußgängerzonen direkt ins Spectacel. Man kennt sie von den AccustiCats oder der Rock Band Müller's Finest.
Sie sucht selbst noch nach der treffenden Bezeichnung für ihre Soloprogram-Schublade. Aber ob man es nun Gospel Punk, Streetworker's Blues oder Countrybilly Texas Funk nennt - in jedem Fall hat sie eine noch unerschöpfliche Portion Joplin Soul in ihrer Stimme. Zusammen mit Peter Skillet Kuroczik sorgt sie für einen kurzweiligen, überraschenden Abend.
Reservierungen unter: hexentreff@gmx.de
oder 0821-45034766


Veranstalter: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail:  hexentreff@gmx.de

Ort: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg , E-Mail: hexentreff@gmx.de




[14.04.2018   17:00] Kategorie: Sonstiges

Bild
Brauereikellerführung mit anschließender Bierverkostung und Brotzeit
Herr Heisele führt Sie durch die unterirdischen Bierkeller von Friedberg und lädt Sie anschließend zu einer kleinen Bierverkostung und einer Brotzeit in einer Friedberger Gastronomie ein. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und kostet 15,-€ pro Person.

Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg, Telefon: 0821/6002-451 , E-Mail:  touristinfo@friedberg.de

Ort: Marienbrunnen, Marienplatz, 86316 Friedberg




| 1 | 2 | 3 | 4 |



Druckversion anzeigen


Seitenanfang | Navigation

Zusatzinformationen


Veranstaltungen



[23.02.2018 20:00]
Märchenstunde im geZZ!

[24.02.2018 20:00]
Kabarett in der Stadthalle

[24.02.2018 20:00]
BOOGIE ALLSTARS im Hexentreff

[25.02.2018 18:00]
Musicalabend - Benefizkonzert

[03.03.2018 20:00]
BLUE SNOOPY im Hexentreff

Veranstaltungskalender


Bürgerportal - SITZUNGSKALENDER



Sitzungskalender

Familienbayern Blog



weitere Informationen
Hat Ihnen Ihr Aufenthalt in Friedberg gefallen? Dann berichten Sie doch über Ihre Erlebnisse im Familienbayern - Blog unseres Tourismusverbands Allgäu - Bayerisch - Schwaben!

Seitenanfang | Navigation | 2018 MINDWERK AG